neuerscheinungen-oktober-2016 | www.goldblatt-blog.de

Neuerscheinungen ─ Oktober 2016

Nun ist der Oktober da. Und ich muss mich jetzt mal für diesen Monat aussprechen. Ich liebe diesen Monat am allermeisten, von all den anderen Monaten im Jahr.

Das KANN natürlich an meinem Geburtstag liegen. Genauso, dass es auch an der Buchmesse in Frankfurt liegen kann. Oder das es in diesem Monat wieder unfassbar tolle Neuerscheinungen gibt. Vielmehr liegt es aber an der Natur da draußen. Die Tage werden langsam wieder kürzer. Alles wird etwas grauer und diesiger. Kälter und rauer. Und ich liebe das. Ich liebe es mit dem Zwiebel-System rumzulaufen. Ich liebe die Aussicht auf warme Sonnenstrahlen, die sich als kleine Wärmeinseln ihren Weg durch das sich immer mehr verfärbende Laubkleid der Bäume suchen.

Und ich liebe diesen leicht creepigen Touch des Monats am Ende. Wenn Halloween vor der Tür steht. Da kriege ich richtig Lust auf Gruselfilme, Abende zu Hause auf dem Sofa mit spannenden Büchern und dem kleinen Kitzel, das draußen gruselige Schatten von kahlen Ästen auf mich lauern. Da kommt der kleine Creep in mir durch und ich gehe in dieser Zeit auf wie eine Blume im schönsten Frühling!

Falls ihr aber Kinder der Sonne seid, die sich nun mit dieser Jahreszeit irgendwie arrangieren müssen, euch sei gesagt: Der Sommer bzw. Frühling kommt wieder. Und bis dahin könnt ihr unter anderem folgende tolle Neuerscheinungen im Oktober lesen:


Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deDu und ich und das Meer | Sandy Taylor

Brighton 1954: Mary und ich sind 8 Jahre alt. Nichts kann uns auseinanderbringen. Dank einer Tüte Süßigkeiten haben wir uns kennengelernt – und gemeinsam sind wir unbesiegbar.
Brighton 1963: Mit 17 teilen Mary und ich alles miteinander: Höhen und Tiefen, Familiendramen, Hoffnungen und Träume. Wir arbeiten im selben Kaufhaus, tanzen in unserer Freizeit auf dem Palace Pier und haben uns in zwei miteinander befreundete Männer verliebt … Umso weniger kann ich es fassen, dass Mary mich nun so betrügen konnte – und dass sie mir auf die schmerzhafteste Weise die zwei Menschen genommen hat, die ich am meisten auf der Welt liebe …

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deBella Rossas anderes Glück | Anne-Laure Bondoux

Feuerrotes Haar und Lebensmut – das ist Bella Rossa. Dabei kennt sie nichts als Sorgen, Nöte und Katastrophen. Als der Krieg Einzug hält in ihr Dorf, beschließt sie ihr Glück selbst in die Hand zu nehmen. Denn sie hat einen Traum: mit dem Planwagen gen Westen ziehen, zu den Goldgräbern und vielleicht zu ihrer Mutter. Mit dem kranken Vater und einer Sammlung Töpfe macht sie sich auf den Weg. Sie wird viel erleben, Gefährliches und Großartiges, die Liebe, aber auch Verlust. Und am Ende steht fest: Das Glück hat viele Gesichter.

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deWillkommen in der unglaublichen Welt von Frank Banning | Julia Claiborne Johnson

Er kann tanzen wie Fred Astaire, er kleidet sich stets wie ein Gentleman, und er kokelt für sein Leben gern – Frank ist neun Jahre alt und anders als alle anderen …
Die junge Alice wird nach Los Angeles geschickt, um der Bestsellerautorin Mimi Banning über eine schon seit Jahren währende Schreibblockade hinwegzuhelfen. Dort angekommen, muss sich Alice dann vor allem um Frank, den neunjährigen Sohn der Autorin, kümmern. Doch Frank ist anders als andere Kinder, und seine Welt funktioniert nach eigenen Regeln.

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deNull K | Dou DeLillo

Ross Lockhart ist ein Milliardär in den Sechzigern mit einer viel jüngeren Frau, Artis Martineau, die schwer krank ist. Er ist Großinvestor eines geheimen, im Verborgenen agierenden Unternehmens, das den Tod ausschalten will. Das Businessmodell: Menschliche Körper werden so lange konserviert, bis Medizin und Technik so weit sind, dass der Mensch ein Leben ohne Krankheiten und zeitliche Begrenzungen führen kann. Als Artis plant, ihren Körper aufzugeben, reist Ross’ Sohn Jeffrey an, um Abschied von seiner Stiefmutter zu nehmen, auf unbestimmte Zeit.

 

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deDas Paket | Sebastian Fitzek

Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.
Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der »Friseur« könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen. Nur in ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich noch sicher – bis der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen.
Einen Mann, dessen Namen sie nicht kennt und den sie noch nie gesehen hat, obwohl sie schon seit Jahren in ihrer Straße lebt …

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deDie Spiegelstadt | Justin Cronin

Die Zwölf – Wesen der Dunkelheit, Todfeinde der Menschen – sind vernichtet, ihre hundertjährige Schreckensherrschaft über die Welt ist vorüber. Nach und nach wagen sich die Überlebenden aus ihrer eng ummauerten Zuflucht, Hoffnung keimt auf. Auf den Ruinen der einstigen Zivilisation wollen sie eine neue, eine bessere Gesellschaft aufbauen: der älteste Traum der Menschheit.
Doch in einer fernen, verlassenen Stadt lauert der Eine: Zero. Der Erste. Der Vater der Zwölf, der den Ursprung des Virus in sich trägt. Einst ein hochbegabter Wissenschaftler, der, seit er seine große Liebe verlor, nur noch von Rachedurst und Wut erfüllt ist. Sein Ziel ist es, die Menschheit endgültig auszulöschen. Seine Truppen sind bereit. Und der Zeitpunkt ist gekommen.
Nur Amy vermag ihn jetzt noch aufzuhalten, das Mädchen aus dem Nirgendwo, die einzige Hoffnung der Menschheit. Und so treten sie und ihre Freunde an zum letzten großen Kampf zwischen Licht und Dunkelheit …

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deZwischen hier und hier | Amy Bloom

Eine Frau heiratet viel zu jung einen viel zu alten Mann und ist in ihrer grundlosen Eifersucht weniger lebendig als der Sterbende an ihrer Seite. Zwei Schwestern erfahren im Erwachsenenalter, dass ihre Mutter früher zwei Männer liebte. Eine Alleinerziehende muss akzeptieren, dass ihre einzige Tochter ein Junge im Körper eines Mädchens ist – ungewöhnliche Geschichten, die von Schuld, Schicksalsschlägen, Liebe und Leidenschaft erzählen und so erschütternd wie tröstlich sind.

 

 

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deDas Geheimnis der Schwimmerin | Erika Swyler

Simon Watson lebt allein in einem verwitterten Haus an der Küste Long Islands. Eines Tages findet er ein altes Buch auf seiner Türschwelle, das ihn sofort in seinen Bann zieht. Die brüchigen Seiten erzählen von einer großen Liebe, vom dramatischen Tod einer Schwimmerin und vom tragischen Schicksal einer ganzen Familie – Simons eigener Familie. Denn wie es scheint, finden die Watson-Frauen seit 250 Jahren im Wasser den Tod – immer am 24. Juli. Auch Simons Mutter ertrank in den Fluten des Atlantiks. Als nun seine Schwester Enola zu Besuch kommt, scheint sie seltsam verändert – und der 24. Juli steht unmittelbar bevor …

 

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deWie ein Fisch im Baum | Lynda Mullaly Hunt

Ally ist elf Jahre alt und eine Einzelgängerin. An der Schule ist sie als Freak bekannt und den Lehrern ein Dorn im Auge. Dabei geht es Ally nur um eins: Um jeden Preis ihr Geheimnis zu wahren – sie kann weder lesen noch schreiben. Da kommt ein neuer Lehrer in die Klasse, Mr. Daniels. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern beobachtet er Ally genau und findet bald heraus, dass Ally an einer Lese-Rechtschreibschwäche leidet und gleichzeitig hochintelligent ist. Langsam lernt Ally, ihm zu vertrauen und schließt nebenbei Freundschaft mit zwei anderen Außenseitern. Gemeinsam widersetzen sie sich mutig dem Mobbing …

Neuerscheinungen-Oktober-2016 | www.goldblatt-blog.deDie Guten | Joyce Maynard

Nach dem Scheitern ihrer Ehe ist Helen am Boden zerstört. Eine intakte Familie war immer ihr größter Wunsch, nun wird ihr das Sorgerecht für ihren kleinen Sohn Ollie entzogen. Dann lernt sie Ava und Swift Havilland kennen. Das charismatische Paar heißt Helen mit offenen Armen in ihrer Welt willkommen – einer Welt von interessanten Menschen, ausgelassenen Partys und Wohlstand. Immer stärker gerät die junge Frau in den Bann ihrer neuen Freunde. Bis sie feststellen muss, dass diese Freundschaft an Bedingungen geknüpft ist. Und dass sie dadurch zu verlieren droht, was sie am meisten liebt.

 

 


Und bei euch so? Welcher Monat ist euch der Liebste?

Related Post

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

1 thought on “Neuerscheinungen ─ Oktober 2016

  1. Hallöchen liebe Rebecca,
    ich bin in Sachen Oktoberliebe ganz bei dir. Und das, obwohl ich weder Geburtstag habe noch zur Buchmesse fahre. Aber die bunten Blätter, das Schietwetter, die heiße Schokolade, die Kuscheldecken und Wollsocken .. wie kann man diese Jahreszeit bitte nicht lieben?!

    Bei den von dir erwähnten Neuerscheinungen ist für mich leider nichts dabei. Was allerdings wohl auch ganz gut so ist, denn meine Buchbestellung für Oktober ist bereits getätigt (alles Winterbücher!) und mit Umzug und Weihnachten vor der Tür muss ich langsam etwas auf die Bremse treten. Stell dir nur mal vor, das Christkind hätte nichts für unter den Baum!

    Fühl dich gedrückt
    Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.